Da ist ja schon der „Lack ab“!

Hier zeige ich euch mal wieder etwas selbstgemachtes.
Schwer motiviert vom manigfaltigen Angebot an DIY-Anleitungen im Internet, wollte ich auch mal so ein Schild gestalten.
Da all diese Anleitungen aber eher lückenhaft sind habe ich so einige Anläufe gebraucht. Und mir nach und nach meinen Weg zum perfekten Schild erarbeitet. Sehr zur Belustigung meines Mannes. Wir haben nämlich jetzt jede Menge Welcome-Schilder die alle etwas missglückt sind. Aber was lange wert wert gut und da ist nun das Ergebnis.

Es ist aus lasiertem Fichtenholz gefertigt, das nach der Beschriftung noch einmal lackiert wurde. Der Lack ist an einigen Stellen gerissen und unregelmäßig abgeplatzt, was dem Schild seinen altertümlichen Flair verleiht.

Maße:
Höhe: 5cm
Breite: 20cm
Länge: 2,5cm

Leider schon verkauft.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.