12tel Blick im Februar

12tel Blick Februar 2016

Spektakulär verabschiedet sich meine erster 12tel Blick 2016 im Februar im einer sagenhaften Lichtstimmung. Der ganze Hof war in ein eigenartiges rotes Licht getaucht. Eine tolle Gelegenheit für einen noch tolleren letzten Blick. Ich habe eben mal die ganze Reihe Revue passieren lassen und ich muss sagen ist war ein sehr schönes und auch abwechslungsreiches Jahr und es verabschiedet sich mit einem Paukenschlag. Na ja, Glück muss man haben.


 

12tel Blick im Februar

Mein neuer 12tel Blick geht nun auch schon in die zweite Rund. Es ist Ende Februar und die Saure Gurkenzeit hat ihren Höhepunkt erreicht. Nix los aufm Land. Die Wolken hängen schwer und grau am Himmel und versprechen für diesen Sonntag, an dem die Aufnahme entstand nichts gutes. Da kann man sich eigentlich nur mit einer Tasse Tee und seinem Häkelzeug in den Schaukelstuhl zurückziehen. So ist das auf dem Land. Warten bis Frühling wird.

Diesen Artikel habe ich mit dem Blog von Tabea Heinicker verlinkt. Hier könnt ihr bei Interesse nochmal alles über diese tolle Projekt nachlesen.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: 12tel Blick im Dezember | Gute Stube

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.