Ich werd für immer an deiner Seite sein.

In Gedenken

Ich hab gewartet und gehofft,
dass der Moment vielleicht niemals kommt.
Das er einfach vorübergeht.
Oder vielleicht niemals geschieht.

Ich schau zurück
auf eine Wunderschöne Zeit.
Warst die Zuflucht
und die Liebe meines Seins.
Hast gekämpft
und jeden Moment mit mir geteilt.
Ich bin stolz
auch jetzt bei dir zu sein.

Ich Fang ein Bild von dir
und schließ die Augen zu.
Dann sind die Räume nicht mehr leer.
Lass alles andere einfach ruhen.
Ich fang ein Bild von dir
und dieser eine Augenblick
bleibt mein gedanklicher Besitz.
Den kriegt der Himmel nicht zurück.

Du kamst zu mir
als das Zeitglas unerschöpflich schien.
Du hast gelebt,
in jedem Sturm mit mir gekämpft.
Nie etwas verlangt,
nur gegeben und geschenkt.

Hast mir gezeigt,
was wirklich wichtig ist.
Hast ein Lächeln gezaubert
mit deinem stillen Blick.
Ohne jedes Wort,
doch voll von Liebe und Leben.
Hast so viel von dir
an mich gegeben.

Ich lass dich gehen
und wünsch dir alles Glück der Welt.
In diesem Augenblick
bist du das Einzige was zählt.
Lass dich fallen
und schlaf ganz einfach ein.
Ich werd für immer an deiner Seite sein.

Luna – 15.07.2001 bis 10.06.2016

16 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Es sind die ohne Schuhe die jeden Weg mit uns gehen.
    Es sind die ohne Geld, die uns all das geben, was unbezahlbar ist.
    Es sind die, die nichts versprechen, die uns niemals enttäuschen.
    Es sind die, die nichts besitzen, die uns mehr geben können als die meisten Menschen.

    Luna war nicht nur ein Hund,
    sie war unsere Wegbegleiterin,
    unsere Seelengefährtin,
    unsere treueste Freundin,
    bis zu ihrem letzten Atemzug
    und für immer in unseren Herzen.

    Antworten

  2. Auch ich habe um;s Lunchen geweint.
    Es tut mir unendlich leid und ich weiß, wie es weh tut.
    Sie hatte ein schönes Leben bei Euch.
    Ich wünsche Dir ganz viel Kraft…..

    Antworten

    • Ja, das glaube ich, das du geweint hast. Darum konnte ich auch heute nicht mit dir telefonieren. Sei mir bitte dadrum nicht böse. Ich ruf dich die Tage an und dann erzählen wir uns all die schönen Geschichten, die wir mit ihr erlebt haben. Sie hat unser Leben so bereichert.

      LG, Katrin

      Antworten

  3. Natürlich bin ich Dir nicht böse aber bei Paulchens Tod hast Du mir auch ganz viel Trost gespendet. Bis demnächst…
    Sei umarmt…

    Antworten

  4. Oh je. Es tut mir so weh, dies lesen zu müssen 🙁

    Ich wünsche Dir viiiieel Kraft, diesen Verlust zu verarbeiten. Luna war so toll!!!!

    Ich umarme Dich…

    Lieben Gruß, Kim

    Antworten

    • Hallo Kim,

      es freut mich sehr hier von dir zu lesen, auch wenn es auf Grund eines so traurigen Anlasses ist. So zeigt mir doch die wirklich große Anteilnahme, das unsere kleine Luna bei so vielen einen Platz im Herzen hatte. Das ist sehr tröstend zu wissen.

      Vielen Dank dafür und ganz liebe Grüße, Katrin

      P.S.: Lass doch mal wieder was von dir hören. Meinen Kontakt hast du ja jetzt.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.