12tel Blick im Januar 2021

Wenn ich so zurück schaue auf meinen 12tel Blick im Jahre 2019, den ich ja nur zwei Monate bedient habe, ist es schon erstaunlich wie sich alles in nur zwei Jahren verändert hat. Schade das ich da nicht konsequent geblieben bin. Wär bestimmt eine schöne Bilderreihe geworden. Um so motivierter bin ich jetzt dieses Jahr die Erweiterung meiner Hochbeetanlagen zu dokumentieren. Ich glaube das es ein Bereich im Garten ist, der dieses Jahr eine spannende Entwicklung zeigen wird.
Anfang letzten Jahres haben wir die zwei Halb-Hochbeete gebaut. Ich wollte unbedingt meine ersten Hochbeete aus vorhandenem Material bauen. Nur so für den Fall das mir die Sache mit den Hochbeeten nicht gefällt. Dann habe ich wenigstens nicht viel Geld ausgegeben. Also mussten die alten Gerüstbretter herhalten. Und ich muss schon sagen, sie haben wunderbare Dienste geleistet. Wir konnten schon im ersten Jahr richtig viel ernten. Somit stand meine Entschluss für 2021 fest. Mehr Gemüseanbau.
Aber bis zum ersten Spatenstich ist es wohl noch etwas hin. Vor allem, wenn ich mir das Schneetreiben und die winterlichen Temperaturen anschaue. Noch ist alles im Winterschlaf und nicht nur unser Garten genießt die Winterruhe. Wir sollten das eigentlich auch tun. Darum lehne ich mich jetzt entspannt zurück und nutze die Winterpause für meine Planung. Wie war das noch gleich mit der guten und der schlechten Nachbarschaft von Kreutzblütlern im besonderen und Mischkultur im allgemeinen?

Diesen Artikel habe ich mit dem 12tel Blick von verfuchstundzugenähtverlinkt. Hier könnt ihr bei Interesse nochmal alles über diese tolle Projekt nachlesen

7 Kommentare Schreibe einen Kommentar

    • Ja, Ich bin am End eines solchen Projetes auch immer sehr stolz. Und das beste ist wenn man sich alles noch langer Zeit noch mal anschaut.

      LG, Katrin

      Antworten

  1. Liebe Kathrin,

    da hast du dir einen schönen 12telBlick herausgesucht. Ich bin gespannt, wie er sich über das Jahr entwickeln wird.

    Viele Grüße
    Angelika

    Antworten

    • Hallo Angelika,

      das freut mich sehr, das du dieses Jahr auch wieder teil nimmst. Hab geade auch schon bei dir geschaut. Sind ja wirklich tolle Bilder bei dir zu bestaunen.

      Liebe Grüße, Katrin

      Antworten

  2. Oh so spannend, da freu ich mich sehr drauf. Auch wir haben im letzten Jahr mehrere Hochbeete versetzt und ich freue mich sehr auf die Veränderung. Lass es dir gut gehen und bis demnächst wieder.
    Herzlichst, Anna

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.