Über mich

der EselIch mag Obstkuchen mit Schlag,
lesen den ganzen Tag,
die Nordsee und den Wind.
Das sind Dinge die mir wichtig sind.

Ich mag meine Familie, meinen Mann, meinen Hund
Hoffe sie bleiben alle gesund.
Weihnachten bei Kerzenschein,
im Winter soll es schneien.

Ich mag morgens gern Kaffe
Spazieren um unseren See,
Kräuter und Blumenduft,
bin gerne an der frischen Luft.

Ich mag mit Freunden lange klönen
an lange schlafen könnt ich mich gewöhnen.
Aber leider hab ich dafür nie Zeit,
noch seltener hab ich mit wem Streit.

Ich mag Heinz Erhardt und Loriot,
die machen mich immer froh.
Ich mag Esel und hohes Gras,
meine Arbeit macht mir Spaß.

Über mich… so bin ich.

5 Kommentare Schreibe einen Kommentar

    • Hallo Anne,
      wie schön hier von dir zu lasen.
      Das Gedicht ist nicht ganz von mir… In erster Linie ist es inspiriert von „Volker Lichtenbrink“ und Ich habe es dann etwas auf meine Person umgedichtet. Das war sehr lustig und ich hätte noch etliche Strophen weiterdichten können. Aber das wär dann wahrscheinlich etwas viel geworden.

      Antworten

  1. …ach, da habe ich dich ja doch gefunden, liebe Katrin,
    und deine gute Stube…da schau ich mich mal noch ein bisschen um…

    LG Birgitt

    dem Link von Anne-Birga bin ich auch gerade gefolgt und das Video lässt mich lächelnd zurück

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Anne-Katrin Birkenhake Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.